Was trage ich im Büro?

Die Mode entwickelt sich stetig weiter und weiter. Jeden Tag entdecken wir neue Trends und Styles. Auch in Sachen Business-Kleidung hat sich die Mode komplett ins positive entwickelt und das prüde Business-Outfit gibt es schon lange nicht mehr – 2015 hat gerufen und zeigt uns, dass man auch im Büro stylisch aber doch seriös den Tag überstehen kann. Ich hab für euch ein paar coole Buisness-Looks zusammengestellt und vielleicht spricht euch ja eins der Outfits an.

Elegant : Um ein elegantes Outfit für das Büro zu zaubern, braucht man eine Chino-Hose im Karotten-Schnitt, die Farbe kann auch ruhig etwas knalliger sein, wie zum Beispiel Fuchsia, dazu ein schlichtes Tanktop in Schwarz oder Weiß und drüber ein gleichfarbendes Jäckchen, das bis zu den Hüften geht. Bei den Schuhen kann man sich zwischen schwarzen Ballerinas oder leicht erhöhten Pumps entscheiden. Eine schlichte Uhr und kleine Ohrstecker und fertig ist das erste Business-Outfit.

Wer es gern etwas bequemer hätte, für den ist ein knielanges und ausgestelltes Kleid genau das Richtige. Hier sind die Farben : Schwarz, Zitronengelb, Olivgrün, Dunkelblau oder Weinrot sehr angesagt. EIne blickdichte Strumpfhose und entweder Ballerinas oder Pumps.

Wie wäre es denn mit einem rockigen Büro-Outfit? Auch hier kann man gezielt die Lederhose wählen. Wenn man sie nämlich richtig kombiniert, erstellt man so das perfekte Büro-Outfit. Über der Lederhose wäre eine schlichte Bluse genau der passende Begleiter. Hier kann man auch ruhig zu etwas transparentem greifen, wenn man darunter ein Tanktop anzieht. Darüber kommt ein Blazer immer sehr gut oder eine längliche Weste mit Gürtel. Bei den Schuhen hat man auch jede Menge Auswahl – Ankle Boots oder Mokassins.

Schwarztöne

Keine Farbe in der Modewelt ist so beständig wie Schwarz. Jeder von uns hat jede Menge schwarze Kleidung im Schrank und schon lange ist die Farbe nicht mehr mit Trauer in Verbindung zu setzten.

Schwarz strahlt Stärke und Größe aus und ich liebe die Farbe Schwarz ungemein. Ich trage Schwarz so gut wie jeden Tag und die meisten Schuhe und Taschen, die ich zu Hause besitze, sind Schwarz. Ich finde einfach, das die Farbe Schwarz, die Schönheit der Frau, besonders betont und ich bin der Meinung, jede Frau, kann ab und an mal ganz in Schwarz gekleidet sein.

Wenn man früher von oben bis unten in Schwarz gekleidet war, wurde dies immer mit negativen Aspekten in Verbindung gesetzt, was ich sehr schade finde. Eine coole Schwarze Lederhose, eine rockige Lederjacke, schwarze Boots oder auch schwarzen Nagellack – Ich liebe es!

Wie schaut es bei euch aus? Bevorzugt ihr eher hellere und dezentere Töne oder kommt es auch mal vor, dass ihr zu Schwarz zurückgreift?

Aber nicht nur in der Mode ist die Farbe Schwarz gefragter denn je auch in der Beauty-Szene gehört Schwarz auf alle Fälle dazu. Das wohl bekannteste It-Girl Kim Kardashian ist wohl ein absolutes Vorzeige-Modell. Nicht nur dass sie ihre süße Tochter North-West sehr gerne in schwarz kleidet, auch ihre Haare färbt sie sich gerne Schwarz bzw. “Kohle”.

Und wenn wir uns die Stars in Deutschland ansehen, ist die Sängerin Mandy Capristo auch auf den “schwarzen” Geschmack gekommen. Aktuell trägt sie nämlich ihre Haare in diesem Farbton.

Schwarz ist absolut IN und ich finde, dass sich mehr Frauen aber auch Männer sich ab und an mal ganz in Schwarz kleiden sollten.

Vorheriger Beitrag
Was trage ich mit mir mit
Nächster Beitrag
Mode für Kinder

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

*

Menü